Empfohlen Stöger legt nahe

Lou-Reed-Tribute-Nacht im Filmmuseum

Lexikon | aus FALTER 09/14 vom 26.02.2014

Am 2. März wäre der im Herbst letzten Jahres verstorbene New Yorker Musiker und The-Velvet-Underground-Mitbegründer Lou Reed 72 Jahre alt geworden. Am Vorabend lässt ihn das Filmmuseum unter dem Motto "Samstagnacht und Sunday Morning für Lou Reed" doppelt hochleben: ab 18.30 Uhr in einem von Christian Höller moderierten Kinoprogramm mit Filmen, Interviews und Musikvideos aus unterschiedlichen Jahrzehnten und ab 22.30 Uhr mit Konzerten des Pop-Eigenbrötlers Sir Tralala, des Laptop-Konzeptkünstlers Schmesiér sowie der großartigen Pop-Tragödin Soap&Skin -die eine oder andere Coverversion inklusive.

Filmmuseum, Sa 22.30


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige