Stil Mode, Design, Architektur, Garten

Stadtleben | aus FALTER 10/14 vom 05.03.2014

Arbeiten im Wohnzimmer

Home-Office ist heuer das große Thema bei der "Wohnen & Interieur“ (8.-16. März, Messe Wien). In der Sonderschau "Design/Raum/Kunst“ geht es um die Gestaltung von Arbeitsplätzen zu Hause, Privatbereich und Büro. Dazu zeigen zahlreiche Hersteller ihre Produkte; Künstler und Künstlerinnen zeigen, wie sie ihren kreativen Arbeitsplatz gestalten.

Seide in der Lindengasse

Das Modelabel Awareness & Consciousness gibt es ja schon länger. Nun hat Christiane Gruber im Neo-Textilviertel Lindengasse ein eigenes Geschäft eröffnet. Weil sie den Kontakt zu ihren Kundinnen mag, wie sie sagt. Zum Auftakt gibt es eine eigens kreierte Serie: handgefärbte Einzelstücke aus Seide.

A&C Store 7., Lindengasse 25, Mi-Fr 11-18, Sa 11-17 Uhr,

Vintage in der City

Die Vintagerie in der Nelkengasse hat gerade zu. Aber. Die Vintageristen sind ab dieser Woche in der Innenstadt zugange. Am Mittwoch eröffnet die Vintagerie Im Ersten. Im Design-Pop-up-Store in der Sonnenfelsgasse wird es bis 29. März schöne Vintage-Möbel, -Lampen und -Accessoires geben - alles natürlich Lieblingsstücke.

Vintagerie Im Ersten 1., Sonnenfelsgasse 3,


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige