Muss haben Neue Dinge

Stadtleben | aus FALTER 10/14 vom 05.03.2014

Dass Gartenzwerge, die Ausgeburt an Spießigkeit, jetzt wieder ganz groß im Kommen sein sollen, das wollen wir den PR-Expertinnen doch nicht ganz glauben. Jedenfalls kann man die bis zu einen Meter (!) hohen Dekorationszwerge ab sofort auch in der Zweigstelle kaufen, einem Ort, wo bislang eher der distinguierte Geschmack gepflegt wurde. Allerdings drückt Zweigstellenleiter Andreas Bamesberger auch ein bisschen die Ironietaste. Schließlich schafft er mit den Zwergen (€ 12,90 bis € 425,-) einen Kontrapunkt zur aktuellen Sortimentserweiterung in der Porzellangasse 4. Gab es hier bislang vom Hersteller Serralunga lediglich Pflanzgefäße, führt man ab sofort auch Outdoor-Möbel. Und die haben sich dann so Design-Kapazunder wie Zaha Hadid, Philippe Starck oder Jean-Marie Massaud ausgedacht. Aber Gartenzwerge sehen dann doch irgendwie netter aus als so ein Kunststoffsofa …


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige