Der Mann für alles

Steiermark | Porträt: Gerlinde Pölsler | aus FALTER 10/14 vom 05.03.2014

ÖVP-Hoffnung Christopher Drexler wird Landesrat. Aber wer ist der Mann, der den "Kettenhund“ gegen Landeshauptmann Voves ebenso spielte wie dessen Verteidiger?

Schon bevor Christopher Drexler loslegt, sieht man ihm an, dass er scharfe Munition geladen hat. Die Hände hinter dem Rücken verschränkt, wippt er auf den Füßen vor und zurück und schaut angriffslustig durch die Runde. Dann ruft er: "Ein gellendes Pfeifkonzert für den Kapitän!“ Genüsslich zählt er auf, inwiefern das rote Landesoberhaupt Franz Voves die Steiermark zur Lachnummer gemacht habe. Nur Hohn und Spott hat der ÖVP-Klubobmann für ihn übrig. Seit Voves den Schwarzen 2005 den Chefsessel abgeluchst hat, bezeichnet ihn Drexler nur als "derzeit amtierenden Landeshauptmann“. Im Landtag hantiert er mit Taferln mit gemeinen Fragen an Voves drauf.

So war das einmal - vor der Wahl 2010. Als Drexler aber vergangene Woche als Nachfolger der scheidenden Gesundheitslandesrätin Kristina Edlinger-Ploder präsentiert wurde,


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige