Pop Tipps

Der Hamburger Golden Pudel Club besucht Wien

Lexikon | GS | aus FALTER 11/14 vom 12.03.2014

Der Golden Pudel Club ist ein Szeneclub in Hamburg, der unter anderem von Tobias Albrecht (Rocko Schamoni) und Thomas Sehl (Schorsch Kamerun) betrieben wird." So nüchtern, wie Wikipedia das macht, kann man es natürlich auch sagen, des Pudels Kern trifft es aber naturgemäß kein bisschen. Der seit knapp 20 Jahren bestehende Club am Ende der Hamburger Hafenstraße - in Wirklichkeit ist er eher eine kleine Kaschemme - ist ein guter Ausgehort, vor allem aber ein wichtiger Treffpunkt der Alternativkultur der Stadt und ein Symbol für ein Hamburg abseits von Elbphilharmonie und Gentrifizierung. Unter dem Motto "Hamburg grüßt Wien" präsentiert sich der Pudel nun mit einer dreitägigen Veranstaltung mit Konzerten, Party und mehr im Hundsturm. Am Freitag spielen der Elektronik-Melancholiker Nova Huta und die Krach-Stylerin Miss Hawaii, am Samstag stellt Frau Kraushaar ihre Eigenbau-Weltmusik vor, Pudel-Mitbegründer Schorsch Kamerun (Die Goldenen Zitronen) erörtert mit der Künstlerin Amina Handke die Beziehung zwischen Hamburg und Wien, und der Wiener Hamburger DJ DSL legt auf. Zum Ausklang gibt es am Sonntag einen Brunch, unter anderem mit einer Vernissage von DJ DSL und Pudel-Hausgrafiker Alex C.I.A.

Hundsturm, Fr, Sa 20.00, So 11.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige