Fit eben

Sport und Körper

Stadtleben | aus FALTER 13/14 vom 26.03.2014

Yoga ohne Matte

Kommt jetzt echt Straßenyoga? Leserinnen und Leser des Yoga Guide haben jedenfalls das Buch "Street Yoga - Verführung für Alltags-Yogis" (Kösel Verlag) des in München lebenden Amerikaners Jack Waldas zum besten Yogabuch 2013 gekürt. Darin inszeniert der körperlich nicht unbegabte Autor Yogastellungen im täglichen Lebensumfeld: buchstäblich auf der Straße.

Capitals ohne Samuelsson

Die Vienna Capitals und ihr Trainer Tommy Samuelsson, 54, haben sich nach drei Saisonen getrennt, wie der Wiener Eishockeyklub vergangene Woche bekanntgab. Der Vertrag des Schweden wäre noch ein Jahr gelaufen. Samuelsson sprach von einer "grundsätzlich erfolgreichen Zeit".

Trommeln ohne Trommel

Schon wieder ein neues Angebot auf dem Work-out-Markt: "Pound" nennt sich das Training mit 250 Gramm schweren Drumsticks, mit denen man dabei in unterschiedlichen Ausgangspositionen auf dem Boden oder in der Luft herumtrommeln und dabei "extrem viele Kalorien" verbrennen soll. Das "sexy Rocker-Workout" wurde vor zwei Jahren - natürlich! - in Kalifornien entwickelt und seit ein paar Wochen ist es auch in Wien bei Good Shape erhältlich. Die Probestunde kostet zehn Euro - günstiger als Schlagzeugunterricht, aber ohne Schlagzeug.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige