Empfohlen Kiss legt nahe

Wie unterhaltsam muss Kunst sein?

Lexikon | aus FALTER 13/14 vom 26.03.2014

Seit 2007 findet das Sound:Frame Festival in Wien statt. Installationen, Filmscreenings, Konzerte und Ausstellungen widmen sich der Zusammenführung von Visuals, Medienkunst, Architektur und Musik. Das Stadtkino etwa zeigt Dokumentar-und Kurzfilme und im Museum für angewandte Kunst sowie in der Künstlerhauspassage-Galerie finden Ausstellungen statt, Konzerte im Brut im Künstlerhaus. Weniger visuell wird es bei der Departure-Konferenz sein, wenn Künstlerinnen und Künstler, Theoretiker und Experten aus den Bereichen audiovisueller Kunst, Design-/Kunstmarkt und Kreativwirtschaft das Festivalthema "A Matter of ..." beleuchten.

Hotel am Brillantengrund, Sa 15.00, Informationen: www.soundframe.at


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige