Nachgefragt: Wie wienerisch sind Sie?

Politik | aus FALTER 14/14 vom 02.04.2014

Prüfen Sie Ihren Urbanitätsgrad!

1 Laut einer neuen Studie leben wie viel Prozent der Wiener sehr gern bzw. gern in der Bundeshauptstadt? A 47 B 77 C 97

2 Der neue Wiener Wirtschaftsbund-Chef heißt A Markus Rumelhart B Walter Ruck C Karl Moik

3 Die Staatsoper erhöht die Kartenpreise in der nächsten Saison im Schnitt um A 20 Prozent B zehn Prozent C fünf Prozent

4 Der Film, der im Rahmen der Aktion "Eine Stadt. Ein Film“ kostenlos in 16 Wiener Programmkinos zu sehen war, heißt A "Talea“ B "Thalia“ C "Tallinn“

5 Insolvenz angemeldet hat vergangene Woche A das Burgtheater B der Tankstellen-Diskonter AWI C der Glücksspielkonzern Novomatic

Antwort 1: C Die Studie wurde von der Stadt Wien gemeinsam mit der Uni Wien durchgeführt, 8400 Menschen wurden befragt, 68 Prozent leben sehr gerne in Wien, 29 Prozent gerne Antwort 2: B Der Bauunternehmer setzte sich bei einer Kampfabstimmung durch und wird bald Wirtschaftskammerpräsident Antwort 3: C Grund für die Erhöhung ist die angespannte finanzielle Lage der Oper Antwort 4: A Der Film über eine Außenseiterin stammt von der Wiener Regisseurin Katharina Mückstein Antwort 5: B Die Tankstellenkette hat zwei Millionen Euro Schulden, 53 Tankstellen in Ostösterreich, davon elf in Wien


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige