Empfohlen Stöger legt nahe

Record Store Day mit Livemusik im Plattenladen

Lexikon | aus FALTER 16/14 vom 16.04.2014

Der dritte Samstag im April gilt seit 2007 als internationaler Feiertag der Schallplattensammler, kleine Plattenläden bieten da weltweit hunderte nur an diesem Tag erhältliche Vinyl-Veröffentlichungen an. In Wien sind Substance, Rave Up und Recordbag am Record Store Day beteiligt, die beiden Letzteren heuer auch mit kleinen Konzerten. Im Recordbag packen Stuart Neville (ca. 13 Uhr) und Robert "Räudig" Wolf (ca. 15 Uhr) ihre Gitarren aus, im Rave Up beschließt Clara Luzia den Record Store Day um 18 Uhr mit einem Akustikset.

Recordbag, Sa 13.00 und 15.00, und Rave Up, Sa 18.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige