Die Köpfe dieser Ausgabe

Autorinnen und Autoren im Falter

Falter & Meinung | aus FALTER 16/14 vom 16.04.2014

Joseph Gepp koordinierte nicht nur den Europawahl-Schwerpunkt (ab S. 10), sondern steuert auch noch eine Geschichte zur Krieau bei (S. 16)

Ruth Eisenreich ist wieder da! Sie vertritt Wolfgang Zwander, der auf Bildungskarenz ist, und kommentiert und schreibt in diesem Heft auf Seite 6 und 14

Der Literaturkritiker Ulrich Weinzierl erinnert in seinem Nachruf an das Leben und das Vermächtnis des Tagblatt -Archivars Eckart Früh (S. 29)

Üblicherweise duzen wir im Falter unsere Interviewpartner nicht. Als Gerhard Stöger Jazz Gitt i traf, ging 's gar nicht anders: Sie bestand darauf (S. 34)

Gerlinde Pölsler zitiert aus einem spannenden Gutachten rund um die Ermitt lungen gegen den Ex-Vorstand in der steirischen Hypo-Affäre (S. 45)


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige