Empfohlen Stöger legt nahe

Zehnte Ausgabe des "Donaufestival neu"

Lexikon | aus FALTER 17/14 vom 23.04.2014

Wie sehr das Konzept des 2005 unter avantgardistischen Vorzeichen neu ausgerichteten Donaufestivals in Krems aufging, war spätestens dann klar, als bei anspruchsvollen Konzerten in gar nicht so kleinen Hallen plötzlich das "Ausverkauft!"-Taferl rausgehängt wurde und drin nur wenige Musikprofessoren, dafür aber sehr viele gut gelaunte und interessierte junge Menschen zu sehen waren. Die zehnte Ausgabe des "Donaufestival neu" steht unter dem Motto "10 years redefining arts" und einmal mehr gilt angesichts des üppigen Programms, das Kunst mit avanciertem Pop und experimentierfreudiges Theater mit Techno verbindet: Es sind nicht einzelne Künstler oder Veranstaltungen, die das Festival reizvoll machen, es ist das Gesamtpaket. Nicht nur für einen Abend im Krems einzuchecken ist also durchaus empfehlenswert.

Donaufestival Krems, Fr, Sa, Mi, Do (bis 3.5.). Information: www.donaufestival.at


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige