Film Neu im Kino

Cameron Diaz und ihre "Schadenfreundinnen"

Lexikon | Michael Pekler | aus FALTER 18/14 vom 30.04.2014

Ausnahmsweise ist der deutsche Verleihtitel nicht blöder als der Film selbst. In "Die Schadenfreundinnen" ("The Other Woman") von Nick Cassavetes rächen sich drei auf unterschiedliche Weise vom selben Mann betrogene Frauen, weshalb Gattin und Gespielinnen eine Allianz zum Zwecke weiblicher Selbstermächtigung bilden. Der verursachte Schaden trifft jedoch nicht nur den schmierigen Schürzenjäger, sondern auch Rädelsführerin und Ränkeschmiedin Cameron Diaz, die als einziger Star diesen Film tragen müsste, was aber ein erstaunlich krude zusammengebautes Drehbuch verunmöglicht. So verheddert sich der Rachefeldzug bald in unnötigen Nebenfronten und feiert das Bündnis einen Pyrrhussieg, den am Ende auch noch wir mit einer Kinokarte bezahlen sollen.

Ab Fr in den Kinos (OF im Artis und Haydn)


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige