Mogulpackung Der Medienmarkt

Die Puls-4-Familie wächst um zwei neue Sender

Medien | aus FALTER 18/14 vom 30.04.2014

Am 15. Juli können eine halbe Million Haushalte die beiden neuen Österreich-Kanäle ProSieben Maxx Austria und Sat.1 Gold via Kabel und Satellit empfangen. Mit den beiden Sendern erweitert die ProSieben-Sat.1-Puls-4-Fernsehgruppe ihr Programm und will Männer zwischen 30 und 59 und Frauen zwischen 40 und 64 Jahren erreichen.

In Deutschland wurden die beiden Kanäle bereits in den vergangenen beiden Jahren gelauncht. Die österreichischen Ableger werden um ein eigenes Programm ergänzt und wollen damit der heimischen Werbewirtschaft ein zusätzliches Angebot machen. F


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige