Ohren auf Nordlichtjazzgitarren

Im Gemüt, an der Gitarr' ist der Nordmann bipolar

Feuilleton | KLAUS NÜCHTERN | aus FALTER 18/14 vom 30.04.2014

Es gibt nicht viele, die mit Oscar Peterson und Herbie Hancock gespielt haben. Der schwedische Gitarrist Ulf Wakenius hat. Gar noch bunter ist die musikalische Palette seines Solo-Albums "Momento Magico"(Act). Wakenius spielt diverse Akustikgitarren mit einer stupenden Technik, die einem bewunderndes Staunen abverlangt. Zugleich hat das Ganze aber auch etwas tausendsassahaft Superguitarmäßiges, das Sixto Rodriguez' "Sugar Man" ziemlich aseptisch tönen und einen bei Charles Trenets Jahrhundertchanson "La Mer" eher an einen Teich als an den Ozean denken lässt.

Der Norweger Jacob Young hat bei Jim Hall und John Abercrombie studiert. So eine Erziehung bringt keine egomanischen Exzentriker hervor. Ganz uneitel fügt sich der Gitarrist in den sanften, melodieseligen Flow ein, dem das Quintett -bestehend aus einer einst von Tomasz Stanko beschäftigten polnischen rhythm group und Youngs saxofonierendem Landsmann Trygve Seim -huldigt. "Forever Young" (ECM) bietet nordosteuropäische Saudade in Form von handwerklich makellosem Old-School-Jazz, der manchmal auch ein bissl kitschig wird. Wurscht: Zu "We Were Dancing" hätte man 1977 im Kirchenklub mit einem Mädchen, das wahrscheinlich Gabi gehießen hätte, schon ganz gern ein bisschen rumgemacht.

"eCsTaSy" - so der Albumtitel (Cuneiform) wie auch der Bandname - klingt gut, liest sich bescheuert, und wer dazu rummachen mag, hat einen Dachschaden. Die Musik ist nämlich ganz schön aufmerksamkeitsintensiv - was bitte als Lob auf den finno-amerikanischen Gitarristen Raoul Björkenheim verstanden werden möge, der hier ein ausgesprochen abwechslungsreiches Album vorlegt: Zwischen Albert-Ayler-goes-South-America-Pathos, lässiger Kollektivimprovisation und gut strukturiertem freerockistischen Gebratze ist vieles möglich, das Zusammenspiel von Gitarre und Sax (Pauli Lyytinen) ein echtes Vergnügen.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige