Empfohlen Fasthuber legt nahe

Lyrik-Festival mit großen Namen

Lexikon | aus FALTER 19/14 vom 07.05.2014

Zu einem großen Lyrik-Fest und -Schwerpunkt lädt die Alte Schmiede in den nächsten Wochen: der sogenannten "Poliversale", bei der das Gedicht als Urform wie Gipfelpunkt der Literatur gefeiert wird. Das Programm hat Michael Hammerschmid gestaltet. Zum Eröffnungsabend reisen gleich ein Autor und eine Autorin von Weltrang an: John Burnside und Patrizia Cavalli. Der Schotte liest "Versuch über das Licht", die Italienerin aus "Diese schönen Tage". Am Abend darauf liest u.a. Friederike Mayröcker eine Auswahl aus ihrem dichterischen Werk. Alte Schmiede, Mi 19.00, Do 18.30


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige