Empfohlen Kralicek legt nahe

Burghart Klaußner spielt in St. Pölten

Lexikon | aus FALTER 19/14 vom 07.05.2014

Attraktive Gastspiele aus dem Ausland sind im Landestheater St. Pölten fester Bestandteil des Spielplankonzepts. Das in dieser Saison letzte findet dieses Wochenende statt, wenn das St. Pauli Theater aus Hamburg mit Arthur Millers modernem Klassiker "Tod eines Handlungsreisenden" gastiert. Regie führte Altmeister Wilfried Minks, der vor allem als Filmschauspieler bekannte Burghart Klaußner wurde für seine Darstellung der Titelrolle mit einem "Faust" ausgezeichnet. St. Pölten, Landestheater NÖ, Fr, Sa 19.30


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige