Theater Tipp

Letztmals: rauchen wie Michel Houellebecq

Lexikon | aus FALTER 19/14 vom 07.05.2014

Regisseur Ali M. Abdullah ist Nichtraucher, seine Bühnenadaption von Michel Houellebecqs Roman "Karte und Gebiet" aber ist immer dann am schönsten, wenn geraucht wird. Hauptdarsteller Alexander Simon etwa trifft nicht nur das zwischen Wut und Wurschtigkeit changierende Wesen des muffigen Literaturstars perfekt, er pafft auch seine Zigaretten genauso affektiert wie Houellebecq. "Karte und Gebiet" erzählt von zwei Künstlern: Der Fotograf und Maler Jed Martin macht Karriere, der Schriftsteller Michel Houellebecq wird bestialisch ermordet. Der Roman, der als Kunstbetriebssatire beginnt und als Krimi endet, kreist um die Frage, was die Kunst der Welt überhaupt zu sagen hat. Die auch für Nichtraucher empfehlenswerte Aufführung ist zum letzten Mal zu sehen. WK

Garage X, Sa, So 20.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige