Chilliges Burger-Lümmeln

Heraus zum 9. Mai! Das MQ ruft den Sommerbeginn mit einem Grillfest aus, die Festwochen eröffnen mit einem eigenen Songcontest

Feuilleton | REPORTAGE: KLAUS NÜCHTERN | aus FALTER 20/14 vom 14.05.2014

In Wien seien immer so viele tolle Sachen los, dass man die meisten verpasse, wird eine amerikanische Bekannte im Laufe des Abends anmerken. Als der Abend noch jung ist, sprich: noch Nachmittag heißt, begibt sich der Falter-Reporter ins Museumsquartier (MQ), denn dieses hat beschlossen, den Sommerbeginn um sechs Wochen vorzuziehen und -die Verantwortlichen hatte ganz offensichtlich der Hafer der Lautmalerei gestochen - ein "Grillfest" auszurichten: BBQ im MQ.

Wäre man superpfiffi g gewesen, hätte man auch ein "BBQ 4 U im MQ" ankündigen können, man tat aber gut daran, nicht allzu heftig auf die homofonetische Senftube zu drücken, würde das Barbecue im barocken Kunstcluster doch von jedem köfteverkokelnden Familiengrillabend auf der Donauinsel locker in den Schatten gestellt. Immerhin: Ein einsamer Burgerstand brutzelte genug Beef, um ein paar Quadratmeter südöstlich des Haupteingangs mit den olfaktorische BBQ-Assoziationen evozierenden Molekülen zu versorgen.

Der Attraktivität


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige