Stil Mode, Design, Architektur, Garten

Stadtleben | aus FALTER 20/14 vom 14.05.2014

Angewandte

Schau Die jährlich stattfindende Schau der Modeklasse der Angewandten zählt zu den beliebtesten Veranstaltungen unter Wiens Fashion-Expertinnen. Das Ereignis findet stets an wechselnden Orten statt, heuer im ehemaligen Schlachthof St. Marx. Bis zum Termin am 3. Juni ist es zwar noch ein bisschen hin, der Kartenvorverkauf läuft aber bereits. Tickets kosten im Vorverkauf 19 Euro, an der Abendkasse 26 Euro.

Tickets: www.oeticket.com

Leiberlmesse

Zum zweiten Mal findet dieses Wochenende (17./18. Mai) im Wuk die "Shirty Fashion Fair" statt. Es geht um das simpelste Kleidungsstück der Welt und die Möglichkeiten, die das Leiberl in Sachen Bedrucken bietet; wobei das "Fair" wohl für Messe steht. Die Veranstaltungsreihe, bei der mehr als 50 Labels ihre Kollektionen zeigen, will Mode und Party stilvoll vereinen. Es gibt Schauen und Workshops, Vorträge und Tauschbörsen, denn: "To wear is not enough!" Shirty Fashion Fair 17. & 18. Mai im Wuk,

Komm in den Garten

Auch ohne die Veranstaltung wäre der Park von Schloss Hetzendorf eine kleine Reise durch die Stadt wert. Doch dieses Wochenende findet dort zusätzlich der Salon Jardin statt, eine feine Gartenmesse. Was es da gibt? Ausgewähltes Florales, Exterieur, Textiles, Accessoires für Stadtmenschen mit Hang zur Freiraumgestaltung. Über 60 nationale und internationale Aussteller zeigen ein vielseitiges und breites Spektrum an Gestaltung und neuen Ideen -von "Natur pur" bis "Design muss sein". Eintritt: € 8,-.Salon Jardin 16.-18. Mai, Schlosspark

Hetzendorf (12., Hetzendorfer Str. 79), www.salonjardin.at


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige