Phettbergs Predigtdienst

Bettlerkönig -und ich Urschwein spiel mit!

Falter & Meinung | aus FALTER 22/14 vom 28.05.2014

Die zweite vergebliche Scheißperiode dauerte von 13.50 bis 14.15. Doch ich konnte tauchen, was ich wollte, es geschah mir wieder nichts. Danach saß ich die ganze Zeit am Pintplatz, bis Sir eze mich um 18 Uhr heimholte. Sofort begann ich meine dritte vergebliche Scheißperiode. Na, ist mein Leben nicht scheiße? Brunzen und Scheißen, ohne Ende das eine müssen, das andere nicht können.

Es war eine göttliche Messfeier gestern Abend im Burgtheater mit dem "Kraftwerk". Alles Publikum saß im Riesensaal mit weißen 3D-Brillen, und alles sah aus wie ein Traum des Elektrischen. Ich war nur total baff, als alles plötzlich zu applaudieren begann. In Messfeiern wird doch auch nie applaudiert. Es war Meditation und Kontemplation total.

Das Drama des ewigen Nicht-Kotens hat sich heute aufgelöst: Sir eze badete mir gestern am Abend fünf getrocknete Zwetschgen in warmem Wasser ein und ließ dieses Wasser mit den Zwetschgen bis heute um zehn Uhr stehen. Sir eze servierte: fünf eingeweichte Zwetschgen, ein Ziegenjoghurt, eine Banane, eine Kiwi, Hirsebällchen, Kürbiskerne, Mandeln, alles vorrätige gedämpfte Gemüse, zwei Mohnkuchenschnitten, zwei große Häferlkaffee, Jungzwiebel, Pfefferoni. Danach lag ich noch eine Stunde im Bett und versuchte zu schlafen, dann aber sagte mir irgendwas: "Steh auf und geh!" Und ich ging aufs Klo, und es schiss sich vortrefflich.

Das Team von Daniel Pfander hat vor, mich als Bettlerkönig aufzubauen: In Frankreich gab es in der Tat einen Bettlerkönig: Ich, der kein Wort Französisch kann, soll ihn darstellen. Nicky Pfander hat schon ein Konzept. Und ich Urschwein spiel mit! Dieser Bettlerkönig hat seinen Buben als Sohn sich erzogen, der dann als "Sonnenkönig" barock herrschte. Die Figur des Bettlerkönigs läge mir. Nicky hat darüber sein Leben lang geforscht. Und ich, der sein Leben lang nix tat, außer die Idee des Bettelns und Herrschens mit seinem Charisma darzustellen, fühl mich in dieser Figur des Bettlerkönigs bereits daheim°°°°°°°

Gestern am Abend hat NAC-HI mir die Kunde gebracht, dass die Walderdbeeren schon gebrockt werden können°°°°°° Er muss nun nur noch in Retz Schlagobers schlagen und dieses göttliche Mahl mir zubereiten. Na, bin ich nicht schon JETZT ein König? F

Phettbergs Predigtdienst ist auch über www.falter.at zu abonnieren. Unter www.phettberg.at/gestion.htm ist wöchentlich neu zu lesen, wie Phettberg strömt


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige