Die Köpfe dieser Ausgabe

Autorinnen und Autoren im Falter

Falter & Meinung | aus FALTER 22/14 vom 28.05.2014

Christoph Hofinger leitet das Sora-Institut in Wien und hat mit der Falter-Grafik die wichtigsten Erkenntnisse der EU-Wahl anschaulich zusammengefasst (S. 12)

Martina Powell geht nach dem Debakel der Zentralmatura der Frage nach, wie das Bifie reformierbar ist und ob wir das Bifie überhaupt brauchen (S. 15)

Unser Berliner Autor Gerhard Midding ist ein wandelndes Filmmuseum. Diesmal schreibt er über den taiwanesischen Regisseur Hou Hsiao-hsien (S. 34)

Gerichtsberichterstatt erin Nina Kaltenbrunner hat einer Foodstylistin bei der ultimativen Resteverwertung über die Schulter geschaut (Seite 46)

Tiz Schaffer ist unser Feuilletonist in Graz. Er hat den steirischen Literaten, Verleger und Labelbetreiber Wolfgang Pollanz zum 60er mit 60 Fragen gelöchert


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige