Kleinzeug Stadtleben mit Kindern

Stadtleben | aus FALTER 22/14 vom 28.05.2014

Campieren unter Sternen

Von Mitte Juli bis Ende August heißt es raus aus der Stadt und auf zu den WWF-Sommercamps. Teilnehmen können Kinder zwischen neun und 13 Jahren. Wer mitfahren möchte, sollte es sich bald überlegen: Ein paar Plätze sind noch frei. Auswählen kann man zwischen drei verschiedenen Touren: dem Camp in den niederösterreichischen Donau-Auen, jenem in Neutal, wo man in Jurten das Nomadenleben ausprobiert, und dem Camp im Nationalpark Hohe Tauern Kärnten. Im Mittelpunkt der jeweils einwöchigen Trips stehen das Beobachten von Tieren und das Leben in der Natur.

Fotoworkshop

Fotografieren kann doch jedes Kind, aber hier lernen Kinder nicht, wie man simple Schnappschüsse mit der Digicam macht, sondern wie man Filme in der Dunkelkammer entwickelt oder wie man aus einer alten Keksdose eine Lochkamera bastelt.

Infos: www.fotok.at

Fotopreis

Am 14. Juni findet die Verleihung des Wiener Kinderfotopreises, der unter dem Motto "Ich seh etwas, was du nicht siehst!" steht, in der Hauptbücherei Wien statt.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige