Literatur Tipps

Welche Lieblingsplatte hat Thomas Meinecke?

Lexikon | SF | aus FALTER 23/14 vom 04.06.2014

Herr Direktor Fritz Ostermayer und seine Schule für Dichtung präsentieren im Rhiz Thomas Meinecke (Jg. 1955) und seine Lieblingsmusik. Die musikalische Lesereihe, in deren Rahmen der Abend stattfindet, gibt es seit Jänner 2013 monatlich, sie hört auf den Namen "Ein Album für die Ewigkeit". Meinecke, der sich als Autor ("Tomboy","Musik","Lookalikes"), Musiker (als Teil der Gruppe FSK) und DJ (Disco, House, Techno) einen Namen gemacht hat, wird seine absolute Lieblingsplatte vorstellen. Für einen Mann mit einer derart großen Plattensammlung sicher keine leichte Aufgabe. Wir tippen aber mal auf ein Album aus dem Frühwerk von Roxy Music - und lassen uns überraschen. Außerdem wird Meinecke aus seinen Texten lesen und über die - in seinem Fall unübersehbaren - Verbindungslinien zwischen Musik und Schreiben sprechen.

Rhiz, Do 21.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige