Die Köpfe dieser Ausgabe

Autorinnen und Autoren im Falter

Falter & Meinung | aus FALTER 25/14 vom 18.06.2014

Steiermark-Redakteurin Gerlinde Pölsler war beim Prozess um listerienverseuchten Quargel - und liefert auf Seite 14 eine spannende Gerichtsreportage

Wie jedes Jahr haben Lisa Kiss und ihr Team Tausende Termine für ganz Österreich im Falter-Kultursommer recherchiert und kommentiert

Wolfgang Kralicek ist der Stachanowist der Stunde. Zugange bei den Festwochen (S. 30) und Fußball-WM (S. 41), liefert er auch noch die Cover-Story (S. 48)

Sebastian Fasthuber, unser Mann aus Wels, hat sich gen Osten begeben und in Wien mit jungen zugereisten Autorinnen und Autoren gesprochen (S. 25)

Auch nicht eben faul, hat Michael Omasta eine Reportage geschrieben (S. 24), ein Buch besprochen (S. 29) und ein Interview mit Gerhard Heinz geführt (S. 32)


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige