Zitiert 

Falter in den Medien

Falter & Meinung | aus FALTER 25/14 vom 18.06.2014

Ingrid Brodnig Die Falter-Medien-Chefin ist derzeit gefragte Gesprächspartnerin, wenn es um Hass-Postings und Anonymität im Netz geht. Brodnig hat im Czernin-Verlag ein Buch dazu verfasst, das im Frühjahr erschienen ist ("Der unsichtbare Mensch“). Vergangene Woche forderte Brodnig in der ORF-Sendung "heute konkret“, dass Onlinemedien Verantwortung für den Ton in ihren Foren übernehmen. Der Standard berichtete zudem am Wochenende über eine Debatte Brodnigs mit Wolfgang Rosam und Christian Rainer.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige