Mehr davon: mit Käse

Stadtleben | aus FALTER 27/14 vom 02.07.2014

Käse ist die wunderbarste Sache der Welt. Also guter Käse, schlechter Käse ist nicht so wunderbar. Aber gut gepflegte Rohmilchware aus Milch von Kühen, Ziegen, Schafen oder Büffeln, frisch, weich oder hart, mit Schimmel drinnen oder draußen, mit Rotschmiere oder in Salzwasser gewaschen -nach Wein ist Käse wohl das elaborierteste landwirtschaftliche Produkt, das es gibt. Das Angebot an guter Ware in Wiens Gastronomie hat in den vergangenen 20 Jahren zum Glück dramatisch zugenommen, ist aber weit davon entfernt, unsere Herzen hüpfen zu lassen.

Meierei im Stadtpark Die nach wie vor allerbeste Käse-Adresse der Stadt: Hier reifen an die 200 verschiedene Käse in diversen einsehbaren Reiferäumen. Sieben verschiedene Sortimente, großes Käse-Tennis. 3., Am Heumarkt 2a, Tel. 01/713 31 68, Mo-Fr 8-23, Sa, So 9-19 Uhr, www.steirereck.at

Beaulieu Die besten Käse Frankreichs, wirklich schön gereift und sehr appetitlich präsentiert. Vier verschiedene Käseteller, sehr, sehr zu empfehlen.

Abo hier bestellen Abo hier bestellen
Bestellen Sie hier ein FALTER-Abo Ihrer Wahl und erhalten Sie sofort einen Digitalzugang, um Artikel kostenfrei zu lesen.
Wenn Sie kein FALTER-Abo haben, können Sie diesen Artikel hier einzeln kaufen, als neuer Nutzer kostenfrei mit Startguthaben.

Lesen Sie diesen Artikel in voller Länge mit Ihrem FALTER-Abo-Onlinezugang.

Passwort vergessen?

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

×

Anzeige

Anzeige