Architektur Vernissage

Topbauten: Unter Sevillas neuem Sonnenschirm

Lexikon | NS | aus FALTER 28/14 vom 09.07.2014

Alle zwei Jahre wird der Mies van der Rohe Award vergeben, der mit 60.000 Euro für den Hauptpreis und 20.000 Euro für "Emerging Architects" auch hoch dotiert ist. Letztes Jahr wurden aus 335 nominierten Projekten fünf Finalisten gekürt, wie etwa die sonnenschirmartige Holzkonstruktion Metropol Parasol, das die deutschen Architekten Jürgen Mayer H. entworfen haben. Im Wettbewerb ging das Konferenzzentrum Harpa in Reykjavik (von Henning Larsen, Batteriio und Olafur Eliasson) und die Red Bull Music Academy in Madrid (von Maria Langarita und Victor Navarro) als Sieger hervor. Die Wanderausstellung "Europas beste Bauten", die jetzt im Architekturzentrum eröffnet, präsentiert 39 Bauten anhand von Plänen, Fotos und Modellen.

Architekturzentrum Wien, Mi (9.7.) 19.00; bis 15.9.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige