Meldungen

Kultur kurz

Feuilleton | aus FALTER 28/14 vom 09.07.2014

Wien Modern 2014

Georg Friedrich Haas, 60, ist der diesjährige Schwerpunktkomponist bei Wien Modern, dem Festival für Musik der Gegenwart. Das Arditti Quartet führt an zwei Abenden sämtliche Streichquartette auf, unterschiedliche Ensembles spielen Werke aus unterschiedlichen Schaffensphasen, dazu kommen zwei Auftragskompositionen. Unter den mehr als 60 Veranstaltungen an 19 Spielorten findet sich mit der Sitcom-Oper "Das Leben am Rande der Milchstraße" von Bernhard Gander auch eine Musiktheaterinnovation; der Schwerpunkt "on screen" widmet sich der Schnittstelle von Film, TV und Neuer Musik.

Information: www.wienmodern.at

SKE-Jahresstipendien 2014

Die SKE Austro Mechana ist ein Förderfonds für österreichische Komponistinnen und Komponisten im E- und im U-Musik-Bereich. 301 Projekte haben 2013 insgesamt 637.000 Euro an Förderungen erhalten. Nun wurden die beiden mit je 12.000 Euro dotierten Jahresstipendien der SKE neu vergeben, sie gehen an die Songwriterin Mira Lu Kovacs und die Jazz-und

Abo hier bestellen Abo hier bestellen
Bestellen Sie hier ein FALTER-Abo Ihrer Wahl und erhalten Sie sofort einen Digitalzugang, um Artikel kostenfrei zu lesen.
Wenn Sie kein FALTER-Abo haben, können Sie diesen Artikel hier einzeln kaufen, als neuer Nutzer kostenfrei mit Startguthaben.

Lesen Sie diesen Artikel in voller Länge mit Ihrem FALTER-Abo-Onlinezugang.

Passwort vergessen?

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige