Film Neu im Kino

"Drachen lassen's wieder richtig krachen"

Lexikon | MP | aus FALTER 30/14 vom 23.07.2014

Einige Jahre sind vergangen, seitdem die Wikinger das Fliegen gelernt haben. Das tun sie nach wie vor auf Drachen, mit denen sie sich auch gerne sportliche Flugkämpfe in 3-D liefern. Doch weil das dem Sequel "Drachenzähmen leicht gemacht 2" nicht genügt, taucht alsbald ein böser Sonderling auf, der die heile Wikingerwelt bedroht und dem sich der zum jungen Mann gereifte Häuptlingssohn Hicks in den Weg zu stellen hat. Regisseur Dean DeBlois verleiht dem im Grunde familienfreundlichen Fantasyabenteuer ein paar dunkle Facetten und verpasst seinem Helden so manchen Schicksalsschlag, den es eben braucht, um zum Mann zu reifen. Im Original können sich die Stimmen von Cate Blanchett, Jonah Hill und Djimon Hounsou als Bösewicht hören lassen.

Ab Fr in den Kinos


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige