Burgenland Tipp Festival

Hänsel und Gretel treffen auf den Erlkönig

Lexikon | aus FALTER 31/14 vom 30.07.2014

Liedestoll" - der Name ist Programm. Seit Herbst 2013 sind Mezzosopranistin Angelika Kirchschlager und Sänger Konstantin Wecker gemeinsam auf einer internationalen Konzerttournee. Ein Cross-Over-Projekt mit Jazz, klassischem Liedgesang und Wecker-Klassikern. Wie nähern sich zwei Ausnahmekünstler aus ganz verschiedenen Bereichen einander an, bis sie schließlich ihre Genres hinter sich lassen und eine Synergie erreichen? Die Süddeutsche Zeitung schrieb dazu: "Dann singen sie den 'Erlkönig', Kirchschlager färbt Weckers Brunst herbstfarben ein, es wird rau und kalt, richtig gut." Die "holde Kunst" oder Humperdinck singen sie auch. Kirchschlager stand zuletzt als Trafikantin Valerie in "Geschichten aus dem Wienerwald" von HK Gruber in Bregenz auf der Bühne. HR Römersteinbruch Sankt Margarethen, Di 20.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige