Meldungen 

Kultur kurz

Feuilleton | aus FALTER 33/14 vom 13.08.2014

Leitung Wiener Festwochen

Die Wiener Festwochen suchen für die Jahre ab 2017 einen neuen Intendanten oder eine neue Intendantin. Er oder sie folgt auf Markus Hinterhäuser, dessen Funktionsperiode 2016 endet. Gesucht wird laut Ausschreibungstext eine Persönlichkeit, die sich "in erfolgreicher nationaler oder internationaler Führungstätigkeit in den Sparten Schauspiel, Musiktheater, Festivalbetrieb und Konzert bewährt hat“. Der mit der Kulturabteilung der Stadt Wien abgeschlossene Vertrag läuft fünf Jahre. Die Bewerbungsfrist endet am 30. September.

Museum Auschwitz

Der Nationalfonds der Republik Österreich für Opfer des Nationalsozialismus schreibt (in Kooperation mit dem BKA) die Gestaltung für die neue österreichische Ausstellung im ehemaligen Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau aus. Gesucht wird eine Person oder ein Team für die Umsetzung des Konzepts "Entfernung. Österreich in Auschwitz“, das von Kurator Hannes Sulzenbacher und dem Historiker Albert Lichtblau erstellt


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige