Fit eben 

Sport und Körper

Stadtleben | aus FALTER 33/14 vom 13.08.2014

Stadtsportplatz

Zum fünften Mal verwandelt der Askö die Stadt in einen großen Sportplatz. "Sportplatz Wien“ heißt das Projekt, und am Montag ist Kick-off vorm Museumsquartier, Ecke Mariahilfer Straße, danach folgen jeden Augusttag weitere Veranstaltungen auf unterschiedlichen Plätzen in ganz Wien. Gratisanimation im öffentlichen Raum soll die Menschen dazu bringen, sich gezielt sportlich zu betätigen. Neu im Programm sind die Sportarten Afro Dance (23.8.), Deep Work (20.8.) und Yogalates (22.8.). Beim großen Finale am 31. August auf dem Karlsplatz werden die Sportlichsten der Sportlichen gekürt.

Infos/Programm: www.sportplatzwien.at

Kinder- & Jugendsport

In den Sommerferien ermöglicht die Vielfalt des Sportangebotes für Wiener Kinder und Jugendliche ein breites Spektrum an sportlichen Herausforderungen. Das Angebot reicht von traditionellen Sportarten bis zu Trend- und Funsportarten; wobei es eine Einteilung in drei Altersgruppen - 6 bis 10, 10 bis 13, 13 bis 23 (!) Jahre - gibt.

Spazieren gehen

Ab sofort läuft die Anmeldung für geführte Alte-Donau-Spaziergänge. Dabei wird gemeinsam mit Expertinnen per Boot und zu Fuß die Alte Donau erkundet.

Infos und Anmeldung: office@hozang.at


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige