Niederösterreich Tipps

Mit spitzer Zunge im Duo-Format

Lexikon | HR | aus FALTER 33/14 vom 13.08.2014

Als 1-Mann-Rhythmusgruppe trifft Kontrabassist Georg Breinschmid auf die von Alter wie zeitgenössischer Musik bis zur freien Improvisation tätige Sängerin Agnes Heginger, die sich immer wieder mit Sprache und Sprachklang bei Vertonungen zumeist österreichischer Autoren, etwa Christine Lavant, Christian Loidl, Gerd Jonke oder Peter Turrini, beschäftigte. Im Doppelpack unternehmen die beiden eine Performance, die "so manches Wort im Mund umdrehen, der langen Rede kurzen Sinn verleihen und Sinnlosigkeiten neuen Tiefgang" einhauchen soll. Heginger könne "einzelne Wortbausteine in arios schmetternde Höhen schleudern oder sich anderweitig auf der erfindungsreichen Zunge zergehen lassen", kommentierte Andreas Felber.

Alte Schmiede Schönberg am Kamp, Mi 19.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige