Niederösterreich Tipp Theater

Alma Mahler-Werfel ist wieder übersiedelt

Lexikon | WK | aus FALTER 33/14 vom 13.08.2014

Purkersdorf, Venedig, Lissabon, Venedig, Los Angeles, Petronell, Berlin, Semmering, Jerusalem, Prag, Wien: Seit der Premiere 1996 ist die Erfolgsproduktion "Alma - A Show Biz ans Ende" von Paulus Manker (Regie) und Joshua Sobol (Text) ganz schön herumgekommen. In seiner 19. Saison ist das "Polydrama" über Anna Mahler-Werfel und ihre berühmten Männer wieder übersiedelt: Neuer Spielort sind die Roigk-Hallen in Wiener Neustadt - ein riesiger alter Industriekomplex, der im Zweiten Weltkrieg aus Serbien nach Niederösterreich transportiert wurde. Im Eintrittspreis (€ 115,-) sind ein warmes Essen und alle Getränke inkludiert, die meisten Vorstellungen sind aber eh schon ausverkauft.

Roigk-Hallen Wiener Neustadt, Fr, Sa, Mi, Do 20.00 (bis 31.8.)


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige