Vorträge Tipps

Ein lustiger Abend für Internetfeinde

Lexikon | aus FALTER 37/14 vom 10.09.2014

Stehen Sie den technischen Neuerungen skeptisch gegenüber? Beobachten Sie mit Missgefallen, wie weit die Digitalisierung der Gesellschaft vorangeschritten ist und wie nah wir am virtuellen Abgrund steht? Dann sind Sie bei der Gala des "Wolfgang Lorenz Gedenkpreis für internetfreie Minuten" richtig! Auch heuer werden dort die größten Modernisierungsgegner ausgezeichnet, die so wie der frühere ORF-Programmdirektor Wolfgang Lorenz "dieses Scheiß-Internet" ablehnen. Im Rahmen des Paraflows-Festival findet die Gala bei freiem Eintritt statt. Erneut gibt es viele Mitbewerber um den hübschen Preis: Nominiert sind etwa der Verein für Antipiraterie (VAP) oder Zeitungsherausgeber, die die Anonymität im Internet ablehnen. Die Veranstaltung ist natürlich analog: Die Präsentationen finden auf Overheadfolie statt, dieses digitale Zeug ist der Teufel! IB Altes Rathaus, Sa 20.00, Info: j.mp/Wolo2014,


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige