GUT

Feuilleton | aus FALTER 37/14 vom 10.09.2014

Michael Häupl Ausgeladen

Der Bürgermeister hat den FPÖ-Kandidaten Maximilian Krauss nicht zum Stadtschulrats-Vize bestellt. Der Burschenschaft er, der durch rassistische Sprüche auffällig wurde, spricht von "mieser Hetze". Selber!


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige