Empfohlen Kralicek legt nahe

Interkulturelles Dinnertheater

Lexikon | aus FALTER 37/14 vom 10.09.2014

Zu Gast bei Gästen: In "Warten aufs Bleiben. Ein Gastmahl" servieren Flüchtlinge, Künstlerinnen und Künstler aus dem Umfeld des Votivkirchenprotests im Rahmen eines Abendessens (im Eintrittspreis inkludiert) neben orientalischen Köstlichkeiten auch Geschichten und Lieder über interkulturelle Konflikte, religiöse Verwirrungen, gut getarnte Rassismen und leidenschaftliche Liebe. Unter den Gastgebern befinden sich u.a. der Dramatiker Ibrahim Amir, die Schauspielerin Sandra Selimovic und die Regisseurin Tina Leisch (Reservierung: Tel. 0680/224 17 74). Zacherlfabrik, 16. bis 21.9.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige