Netflix für Dummies: wie man den Fernseher mit dem Internet verbindet

Medien | aus FALTER 38/14 vom 17.09.2014

Keine Sorge, es ist nicht so kompliziert. Netflix kann man auf verschiedenen Geräten benutzen, am Fernseher, am Laptop, am iPhone und Android-Handy. Am simpelsten ist es, wenn man ein moderneres Smart TV hat, das man mit dem drahtlosen Internet verbindet, und dann die App von Netflix nutzt. Hat man ein älteres Modell, lässt sich im Netz Google Chromecast (ab 35 Euro) bestellen oder Apple TV (99 Euro), die als Schnittstelle zwischen WLAN und Fernseher dienen. Wer eine Spielkonsole wie die Wii oder Playstation 4 besitzt, findet auch dort die Netflix-App.

Die monatliche Abogebühr startet bei 7,99 Euro. Um diesen Preis kann man Netflix auf einem Gerät nutzen. Um 8,99 Euro lässt sich der Onlinevideodienst parallel auf zwei Geräten einschalten (die beliebteste Variante), um 11,99 Euro auf vier Geräten und in Ultra-HD, diese hohe Auflösung können aber viele Fernseher gar nicht wiedergeben. Das Netflix-Abo kann man übrigens jeden Monat kündigen.

Wer einen Film oder eine Serie auf Netflix


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige