Kultur Steiermark kurz

Steiermark | aus FALTER 39/14 vom 24.09.2014

Mach Platz! Auf Initiative der Grünen hat sich der Grazer Gemeinderat dafür ausgesprochen, den durch die Neubebauung am südlichen Ende der Conrad-von-Hötzendorf-Straße entstehenden Platz nach der Friedensnobelpreisträgerin Bertha von Suttner zu benennen.

Auf den Spuren des Hergouth Der Regisseur Alfred Ninaus arbeitet derzeit an einem Film über den Grazer Dichter Alois Hergouth. Der Schauspieler Johannes Silberschneider tritt dabei eine Reise von der Grazer Moserhofgasse ins slowenische Weinland von Sladka Gora an. Der Stadtsenat hat dafür eine Förderung in der Höhe von 15.000 Euro beschlossen.

Ihr Künstler, kommet! Die Galerie der Stadt Hartberg 44QM bietet jährlich zehn Kunstschaffenden die Möglichkeit, ihre Arbeiten vier Wochen lang zu präsentieren. Bis zum 30.9. kann man sich noch dafür bewerben.

35 Prozent der Steirer über 16 Jahren fahren mehrmals die Woche im Alltag mit dem Rad, ergibt eine Untersuchung des VCÖ. In Vorarlberg sind es 48 Prozent, in Wien bloß 19 Prozent.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige