Kurz und klein Meldungen

Politik | aus FALTER 39/14 vom 24.09.2014

Weniger Gas aus Russland Dreht Russland am Gashahn, um den politischen Druck zu erhöhen? Jedenfalls komme derzeit bis zu einem Viertel weniger Erdgas in Österreich an als normalerweise, gab die Regulierungsbehörde E-Control bekannt -eine "nicht normale Schwankung". Russland spricht von rein technischen Ursachen.

169.000 Österreicher haben sich bereits von der elektronischen Gesundheitsakte Elga abgemeldet, weil sie Datenmissbrauch fürchten. Bis 2022 sollen sämtliche Ärzte, Spitäler und Apotheker mit dem System arbeiten, das Zugriff auf wichtige Patientendaten erlaubt.

Erfolg Erasmus In einer großangelegten Studie hat die EU-Kommission erstmals erhoben, wie sich das Erasmus-Programm auswirkt, das seit dem Jahr 1987 läuft: Es senke das Arbeitslosigkeitsrisiko um die Hälfte, Absolventen bekleiden zudem durchschnittlich wichtigere Berufspositionen. 4602 Österreicher haben 2013 ein Erasmus-Semester absolviert. Laut EU-Kommission sind seit 1987 übrigens etwa eine Million Babys aus Erasmus-Partnerschaften hervorgegangen.

Kindergarten-Docs Eine Meinungsverschiedenheit innerhalb der ÖVP tragen derzeit Familienministerin Sophie Karmasin und der neue Wissenschaftsstaatssekretär Harald Mahrer aus. Mahrer fordert für eine höhere Betreuungsqualität die Akademisierung der Kindergärtnerausbildung. Karmasin weist den Vorschlag zurück, dies mache nur auf der Managementebene Sinn.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige