Kurz und klein Meldungen

Medien | aus FALTER 39/14 vom 24.09.2014

Anheuern bei der NZZ Die NZZ Österreich startet bald und sucht Redakteure, noch bis 26.9. kann man sich bewerben. Kleines Detail: Wer den Job will, muss eine "liberale Weltsicht" besitzen -passend zur Ausrichtung des Schweizer Medienhauses. Wer dort Aktionär werden will, muss sogar Parteimitglied der liberalen Schweizer FDP sein oder sich zumindest zur liberalen Grundhaltung bekennen.

150 bis 200 Stellen baut die FAZ in den kommenden zwei bis drei Jahren ab. Grund ist die schwierige wirtschaftliche Lage der deutschen Tageszeitung.

Einkaufen bei Brand eins Wer viel Geld hat und den kritischen Wirtschaftsjournalismus von Brand eins schätzt, kann sich nun einkaufen: Die Investmentfirma BMP hält derzeit 35 Prozent und will ihre Anteile abgeben. Laut Spiegel fordert BMP 25 Millionen Euro, ein eher stolzer Preis.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige