Empfohlen Fasthuber legt nahe

"Literatur im Nebel" mit Ian McEwan

Lexikon | aus FALTER 39/14 vom 24.09.2014

Salman Rushdie, Hans Magnus Enzensberger, Jorge Semprún oder Louis Begley waren schon da. Kann man das noch toppen? Durchaus. Heuer ist der sonst eher auftrittsscheue britische Starautor Ian McEwan, vielleicht der beste Romancier unserer Zeit, Stargast des Festivals "Literatur im Nebel" in Heidenreichstein. Er liest und spricht über seine Romane, darunter "Der Zementgarten","Abbitte" und "Sunday". Weiters lesen und diskutieren u.a. Tobias Moretti, Julia Koschitz, Daniel Kehlmann, Manuel Rubey und Anna Kim. Achtung: ausverkauft!

Margithalle Heidenreichstein, Sa 17.00, So 11.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige