Festival Tipps

Ausgsteckt is: Wien im Rosenstolz 2014

Lexikon | aus FALTER 40/14 vom 01.10.2014

Der Untertitel von Wien im Rosenstolz ist auch heuer wieder derselbe. "Ein Festival des Wienerlieds und der Wiener Musik - bunt und selbstbewusst!" lautet er, und er war noch nie so treffend wie 2014. Glich das Wienerlied bei der Gründung der Konzertreihe vor 13 Jahren noch einem seltsamen Onkel, den man halb interessiert, halb skeptisch beäugt, erfreut es sich, verjüngt durch Acts wie Ernst Molden, Der Nino aus Wien, Skero &die Müßig Gang, Gebrüder Marx, Trio Lepschi, Martin Spengler & die foischn Wiener oder Die Strottern, mittlerweile wieder großer Beliebtheit. Die genannten Musiker - und viele andere mehr - treten in den kommenden Wochen alle im Theater am Spittelberg auf, von 3. bis 31.10. wird fast täglich konzertiert. GS Theater am Spittelberg, Fr-So, Di-Do 19.30


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige