Musiktheater Kritiken

Fliegende Nanny, steppende Rauchfangkehrer

Lexikon | BS | aus FALTER 41/14 vom 08.10.2014

Seit Jahren begeistert der Disney-Klassiker "Mary Poppins" als Film, die Musicalversion steht jetzt als deutschsprachige Erstaufführung im Ronacher auf der Bühne. Da die beiden Fratzen Jane (Fiona Bella Imnitzer) und Michael Banks (David Paul Mannhart) jedes Kindermädchen vertreiben, wird wieder einmal eine Nachfolgerin gesucht. Diese erscheint aus dem Nichts und entpuppt sich als resolut bezaubernde Nanny namens Mary Poppins (überzeugend: Annemiek van Dam), die im Handumdrehen die Herzen der gesamten Familie Banks erobert. Dazwischen wird viel gesungen, so viel, dass man kaum mit dem Klatschen mitkommt, denn bei "Supercalifragilisticexpialigetisch" kann auch das Publikum nicht mehr stillhalten. Eine Feel-good-Show, die jedem Menschen ein Lächeln und mehrere Ohrwürmer mitgibt.

Ronacher, Fr, Sa 19.30, Sa 16.00, Di 18.30, Mi, Do 19.30 (bis 27.6.)


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige