JENSEITS

Feuilleton | aus FALTER 42/14 vom 15.10.2014

Die Stadt Salzburg

Knigge für Bettler

"Personen anfassen, begleiten oder beschimpfen ist verboten", steht in der Benimmfibel für Salzburger Bett ler. Zu ergänzen wären: Knien nur mit Lederhose oder Dirndl. Als Straßenmusik nur Mozart erlaubt!


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige