Aus dem Verlag

Nachträge, Nachrichten, Personalia und Neuerscheinungen

Falter & Meinung | aus FALTER 42/14 vom 15.10.2014

Tatort Schönbrunn Edith Kneifl und zwölf weitere österreichische Krimiautorinnen und Krimiautoren haben in der achten Krimianthologie des Falter Verlags Schönbrunn zum Schauplatz ihrer mitreißenden Kurzkrimis gemacht.

Ob Dachböden, Geheimgänge, Dienstbotenwohnungen, Herrschafts-, Palmen-oder Wüstenhaus, die ehemaligen Stallungen, Rosengarten oder die Wiesen und Alleen im Park, alles wird zur Bühne für ihre packenden Kriminalgeschichten. Spannendes Leseabenteuer garantiert.

Edith Kneifl (Hg.): Tatort Schönbrunn. 13 Kriminalgeschichten aus Wien. Falter Verlag, 272 S., 22,90 Euro


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige