77 TAGE REGENWETTER!

Durch Gatschlacken zu hüpfen oder Tropfen von den Blättern zu schütteln macht Spaß. Aber was, wenn der Herbst nur mehr nass-kalt und verregnet ist? 77 Sachen, die man bei miesem Wetter mit Kindern in Wien machen kann

Stadtleben | INDOOR-TIPPS: NINA HORACZEK | aus FALTER 43/14 vom 22.10.2014


Illustration: Bianca Tschaikner

Illustration: Bianca Tschaikner

1 Der Kids-Kunsttransporter

Ab vier dürfen Kids mit dem „Kinderkunsttransporter“ durchs Mumok rollen – voll mit Stiften, Papier und Ideen, wie man das Museum auf eigene Faust erkunden kann. Außerdem: jeden 1. und 3. Sonntag im Monat im Atelier malen, krixeln oder kneten.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige