Pop Tipp

Eine ruhige Kugel schieben? Nicht mit mir!

Lexikon | GS | aus FALTER 45/14 vom 05.11.2014

Eine ruhige Kugel zu schieben ist seine Sache nicht. Das war schon klar, als Jack White noch mit den White Stripes auf der Bühne stand: Seine Duo-Partnerin Meg White ließ am Schlagzeug zwar nichts an Wucht und Brutalität vermissen, sie wirkte bei der Arbeit aber stets in sich versunken - gerade so, als wäre sie als Schlafwandlerin nur zufällig auf der Bühne gelandet. Jack White hingegen gab stets den brüllaffigen Derwisch. Diese Rastlosigkeit spiegelt auch seine Arbeit seit dem Ende der Band. White hat unzählige Projekte verwirklicht, er betreibt ein großartiges Plattenlabel, und für eine Solokarriere ist auch noch Zeit. Sein naturgemäß nicht eben leisetreterisch angelegtes zweites Sololbum "Lazaretto" führt ihn jetzt wieder einmal nach Wien.

Gasometer, Di 20.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige