Am Apparat

Wie wichtig ist die rumänische Diaspora, Herr Negrut¸iu?

Telefonkolumne

Politik | Interview: B. Wittstock | aus FALTER 45/14 vom 05.11.2014

Vergangenen Sonntag fand in Rumänien die erste Runde der Präsidentschaftswahl statt. Die rumänische Diaspora strömte in die Wahllokale - viele, um den bislang amtierenden Victor Ponta abzuwählen. Umsonst. Denn in ganz Europa fielen tausende Rumänen um ihr Wahlrecht um, nachdem sie stundenlang vor den wenigen Wahllokalen gewartet hatten. Florin Negruţiu, Chefredakteur der rumänischen Tageszeitung Gândul, erklärt, welches System hinter der miesen Organisation steckt.

Herr Negruţiu, welche Rolle spielen die Auslandsrumänen bei dieser Wahl?

De facto entscheidet die Diaspora über den Wahlausgang. Rund drei Millionen Rumänen leben im Ausland. Sie sind großteils liberaler und weniger konservativ eingestellt als ihre Landsleute in der Heimat.

In ganz Europa warteten die Wähler stundenlang in der Kälte. Tausende konnten ihre Stimme nicht abgeben. Warum hat die Regierung das so schlecht organisiert?

Es gab so wenige Wahllokale, dass viele hunderte Kilometer anreisen mussten, um ihre Stimmen abgeben zu können. Auch das Prozedere an sich war langwierig und schlecht organisiert. Das hat aber natürlich System: Die regierenden Parteien wollen nicht, dass alle wählen gehen, denn sonst wäre das Ergebnis nicht mehr kontrollierbar und das Establishment ruiniert. Dann könnten ja am Ende noch unabhängige Kandidaten und kleine Parteien gewinnen.

Am 16. November findet die Stichwahl zwischen Victor Ponta (PSD) und Klaus Johannis (Iohannis) statt .Rechnen Sie mit organisatorischen Verbesserungen?

Ich glaube, die Leute sind extrem frustriert von der Arroganz der Regierung. Für die Stichwahl sind nun auch jene mobilisiert, die ursprünglich gar nicht wählen gehen wollten. Vielleicht öffnen sie ja zusätzliche Wahllokale, und es kommt zu keinen solchen Szenen wie beim letzten Wahlgang. Das kann das Problem aber auch nicht dauerhaft lösen.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige