Kindertheater Kritik

Nelson in der großen Stadt

Lexikon | LK | aus FALTER 47/14 vom 19.11.2014

In der Fortsetzung von "Nelson, der Pinguin" treiben der neugierige Königspinguin und sein Freund, der gutmütigen Eisbär Gabriel, auf einer Eisscholle auf die Skyline von New York zu. Auf ihrem City-Trip durch die Metropole stehen den Gefährten wieder einige Tiere zur Seite, etwa die vielbeschäftigte Ratte Ceasar oder der fleißige Maulwurf Henry. Eine Begegnung mit dem Weihnachtsmann und seinen Rentieren muss auch sein, die trällern gleich ein Weihnachtsliedchen. Bevor Nelson und Gabriel im Zoo landen, entkommen sie mit einem Fastfood-Transporter. Bespannten Schiebewände mit Videoprojektionen von Central Park und Rockefeller Center geben das Bühnenbild, eine rappende Ratte und ein schlauer Delphin machen "Nelson in New York" zu einem kurzweiligen Theaternachmittag.

Stadtsaal, So 16.00 (bis 21.12.)


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige